Vertrag mit Dir selbst

Vertrag mit Dir selbst

Schreib- und Visualisierungsübung

Zeitaufwand: 30 – 45 Minuten
Ziel: An Dich glauben und Durchhaltevermögen steigern

Diese Übung ist sehr kraftvoll und sorgt für Dein Durchhaltevermögen.

Schließe mit Dir selbst einen Vertrag – Dein Commitment! Verspreche Dir darin selbst, dass Du Deine Idee, Deinen Traum umsetzt.

Dein Commitment sollte aus mindestens 8 – 10 Punkten bestehen. Nimm Dir zum Erarbeiten dieser Punkte genügend Zeit und sorge dafür, dass Du alle wichtigen Aspekte einbaust. Gerade die Dinge, die Dir selbst schwer fallen, sollten ungedingt in diesem Vertrag eingebaut werden!

Wenn Du Dich dann an diese Punkte immer wieder erinnerst und Deine Versprechen einhältst, wirst Du es schaffen ohne Wenn und Aber an Dein Ziel zu kommen.

Drucke Dir Dein Commitment aus, unterschreibe es und bewahre es an einem Ort auf, an dem Du es immer siehst und an Deine Versprechen erinnert wirst. Vielleicht ist ja neben Deinem Visionboard ein Plätzchen frei, oder der Bildschirmschoner Deines Smartphones fühlt sich für Dich richtig an.

Sorge bitte dafür, dass Du Dir Dein Commitment immer wieder, am besten täglich, durchliest. So sorgst Du dafür, dass Du es im Gedächtnis behältst.

Halte Wort und belüge Dich nicht selbst, dann wirst Du es auch schaffen Dein Projekt erfolgreich und nachhaltig umzusetzen.

Ein Beispiel für einen Vertrag mit Dir selbst findest Du hier. Wenn dieser Vertrag für Dich passt, kannst Du ihn Dir sehr gerne ausdrucken und so übernehmen.