Fühle Dein Human Design

Fühle Dein Human Design

Körper- & Fühlübung

Körpergefühl für Deine Energie bekommen
Zeitaufwand: ca. 30 Minuten

Nimm Dir für diese Übung 9 DIN-A 4 Blätter – für jedes Deiner Human-Design-Zentren eines. Je nachdem, wieviele definierte und undefinierte Zentren Du hast, malst Du Dir die Blätter farbig bzw. lässt sie weiß (also z.B. 3 definierte Zentren und 6 undefinierte Zentren = 3 farbige Blätter und 6 weiße Blätter)

Jetzt legst Du DEINEN Bodygraph mit diesen Blättern auf den Fußboden. Wenn Du magst, kannst Du noch die Kanäle mit Stiften oder was immer Du zur Hand hast legen – das muss aber nicht sein.

Gehe jetzt zu Deinem Ego-/Herz-Zentrum und stelle Dich direkt hinein. Schließe die Augen und fühle in Dein Ego-/Herz-Zentrum. Nimm den Raum in diesem Zentrum wahr.

  • Was spürst Du?
  • Welche Gefühle kommen in Dir hoch?
  • Kannst Du sagen WO Du etwas fühlst?
  • Welche Informationen schickt Dir Dein Herz, also welche Gedanken kommen bei Dir an? 

Das Wahrnehmen Deiner Herzensstimme erfordert ein wenig Übung. Sie wird aber immer deutlicher, umso öfter Du die Übung machst.

So wie mit Deinem Ego-/Herz-Zentrum kannst Du jedes Deiner Zentren nacheinander erfühlen. Umso öfter Du dieses Fühlen übst, umso besser kannst Du Deinen Körper und seine Sprache wahrnehmen.